Talent Sourcing Canvas

Startseite/Schlagwort: Talent Sourcing Canvas

Verliert die Berufsbildung die Rolle der Nachwuchsförderung?

Die Berufsbildung ist vielerorts ein wichtiges Instrument zur Qualifikation und Entwicklung von Nachwuchskräften, zukünftigen Fachkräften. Diese werden händeringend benötigt. Aktuelle Pressemeldungen überschlagen sich mit der Anzahl der in wenigen Jahren fehlenden ICT-Fachkräfte, Handwerker*innen und Pfleger*innen. Wohin gehen die Entwicklungen? […]

Von |2019-07-30T07:48:46+02:00Juli 29th, 2019|Berufsbildung, Personalplanung|9 Kommentare

Business Breakfast „Berufsbildung als Kernbestandteil der Strategischen Personalplanung“ in Zürich

Akute Talentknappheit in Kombination mit einer sich schnell ändernden Belegschaftsdynamik und abnehmender Produktivität machen es erforderlich, dass Unternehmen in Zukunftskompetenzen investieren. Damit die Bemühungen der Zukunftsfähigkeit effektiv und nachhaltig sind, müssen sie strategisch ausgelegt sein, um die allgemeinen Geschäftsziele zu unterstützen. Bereits vor vier Jahren erschien das Buch "Die neue Berufsausbildung: strategisch, agil, wirtschaftlich": Was [...]

Von |2019-06-07T09:07:48+02:00Juli 10th, 2019|, |0 Kommentare

Fachtagung „Von Canvas & Milieus über Touchpoints & Conversion zur Wirtschaftlichkeit!“ in Stromberg

Die Fachtagung thematisiert strategische Perspektiven (Canvas & Zielgruppenmilieus), relevante Touchpoints, sowie Metriken und Kennzahlen für Employer Branding & Recruiting.

Von |2019-09-10T14:07:05+02:00Juni 27th, 2019||0 Kommentare

Vortrag beim Ausbildersymposium am 25. Oktober 2018 in Darmstadt

Am Donnerstag, den 25. Oktober, findet bei der IHK Darmstadt Rhein Main Neckar ab 11 Uhr das Ausbildersymposium: Auffallen - Begeistern - Chancen nutzen: Das ABC des Ausbildungsmarketings statt. In seinem Vortrag - dem ersten nach der Begrüßung durch Herrn Hans-Heinrich Benda, Geschäftsbereichsleiter Aus- und Weiterbildung IHK - geht unser CEO, Herr Dr. Volker Mayer, [...]

Von |2019-04-29T13:54:05+02:00Oktober 17th, 2018|Berufsbildung, Employer Branding, Geschäftsmodellierung, Personalplanung, Presse und News, Talent (Rel.) Management|Kommentare deaktiviert für Vortrag beim Ausbildersymposium am 25. Oktober 2018 in Darmstadt

Was ist der Status Quo von HR im Thema Digitalisierung? (Teil 2/3)

Im ersten Teil dieser Beitragsreihe standen die Potenziale neuer Technologien für HR im Kontext einer HR-Strategie im Mittelpunkt. In diesem Beitrag stelle ich vier Prozesse vor, die meines Erachtens mit Blick auf Digitalisierung, demografischen Entwicklungen und Globalisierung eine Schlüsselrolle innehaben. […]

Herausforderungen und Strategien in der Berufsausbildung

Die Herausforderung, offene Ausbildungsplätze zu besetzen, nimmt selbst für bekannte Grossunternehmen zu. Einige Betriebe beginnen bereits im Kindergarten und in der Grundschule, das Interesse an MINT zu wecken. Viele Betriebe weiten ihre Unterstützungsangebote für leistungsschwächere Jugendliche aus und stellen sich auf höhere Kosten pro Einstellung ein. […]

Berufsbildung: Leitfaden für Betriebe (Teil 2/3)

Im ersten Teil dieser 3-teiligen Serie bin ich vor allem auf die Strategische Personalplanung und die Differenzierung nach Zielgruppen  – Cluster in der Berufsorientierung – eingegangen. Diese Handlungsfelder können Berufsbildner in der Regel nicht direkt beeinflussen, sie stellen Inputgrössen/-faktoren für ihre Arbeit dar. […]

Neues Geschäftsmodell für die Berufsbildung

Im Mittelpunkt des neuen Geschäftsmodells Berufsbildung steht die Employer Value Proposition. Danach wird die Architektur der Wertschöpfung - entlang Zielgruppen - erarbeitet. Schliesslich müssen schlüssige Kosten-Nutzen-Überlegungen angestellt werden, die deutlich über blosse CSR-Statements hinausgehen.