Dr. Volker Mayer

/Dr. Volker Mayer

About Dr. Volker Mayer

Diesen Beitrag hat Dr. Volker Mayer geschrieben, ein Strategie- und Analytics-Experte, Wissenschaftler & Dozent an mehreren Hochschulen sowie Gründer & CEO der STRIMgroup AG. Volker schreibt über Strategie, Innovation, Elemente leistungsstarker Organisationen, Talente, sowie Planung & Analytik.

Organisationsentwicklung: mehr als Mitarbeiterbeteiligung und Change (2/2)

Im ersten Teil dieses Beitrages bin ich auf Rahmenbedingungen und Vorgehensmodelle der Organisationsentwicklung (OE) eingegangen; dies in Anlehnung an den St. Galler Denk- und Wissensnavigator in Verbindung mit dem St. Galler Management HAUS. In diesem Beitrag steht die eigentliche OE-Arbeit im Mittelpunkt. […]

Touchpoint-Befragung 2019/2020 startet am 14. Oktober 2019 – ist Ihr Unternehmen schon dabei?

Touchpoint ist ein Begriff des Marketings. Lt. Wikipedia bezeichnet er die Schnittstelle eines Unternehmens, einer Marke oder eines Wirtschaftsgutes zu möglichen, bestehenden oder ehemaligen Kunden, Lieferanten, Mitarbeitenden und anderen Stakeholdern. In unserem konkreten Fall geht es um Candidate Touchpoints, also Schnittstellen eines Bewerbers bzw. einer Bewerberin und einem möglichen Arbeitgeber - nämlich einem Lehr- bzw. [...]

By |2019-09-05T10:18:06+02:00September 5th, 2019|Berufsbildung, Employer Branding, Presse und News, Talent (Rel.) Management|Kommentare deaktiviert für Touchpoint-Befragung 2019/2020 startet am 14. Oktober 2019 – ist Ihr Unternehmen schon dabei?

Workforce Analytics – eine Komponente evidenzbasierten Managements

Was für ein Evidenzbasiertes Management (EBM) im Allgemeinen gilt, ist auch für Workforce Analytics (WFA) im Speziellen gültig: es existiert eine große Lücke zwischen praktischen Erfahrungen einerseits und Erkenntnissen der anwendungsorientierten Wissenschaft andererseits. […]

Organisationsentwicklung: mehr als Mitarbeiterbeteiligung und Change (1/2)

Laut Personalwirtschaft ist Organisationsentwicklung (OE) ein Sammelbegriff für eine geplante, systematische und zielorientierte Veränderung der organisatorischen Strukturen und Prozesse sowie des Verhaltens der Mitarbeiter eines Unternehmens mit Hilfe des koordinierten Einsatzes sozialwissenschaftlicher Methoden. […]

Studie von BCG und The Network: Decoding Global Talent

Mehr als zwei Drittel der digitalen Experten - die menschlichen Grundbausteine der digitalen Transformation - würden ihren Arbeitsmittelpunkt verlegen, verglichen mit etwa der Hälfte der Nicht-Fachleute. Dies ist eine der Erkenntnisse einer der weltweit grössten Umfragen unter digitalen Experten, die von der Boston Consulting Group und The Network durchgeführt wurden. Menschen mit digitalen Kenntnissen auf [...]

By |2019-08-14T15:56:58+02:00August 7th, 2019|Digitale Transformation, Kompetenz Management, Künstliche Intelligenz, Presse und News, Talent (Rel.) Management|Kommentare deaktiviert für Studie von BCG und The Network: Decoding Global Talent

Digitale Ethik – wofür und wozu? was ist wert-voll?

Digitalisierung und Digitale Transformation ändern tiefgreifend, wie wir arbeiten, spielen, leben, kommunizieren und miteinander umgehen. Viele Aspekte unseres Lebens, wie z.B. soziale Netzwerke, smarte Energienetze, Fitnesstracker und Navigationsapps, haben heute bereits eine digitale Komponente. […]

Worauf legen Schweizer Betriebe bei der digitalen Transformation Wert?

Für Schweizer Unternehmen stehen die Gefahren für die globalen Handelssysteme im Vordergrund. Die Angst vor einer bevorstehenden Rezession ist für die Führungskräfte in der Schweiz im Vergleich zu ihren globalen Konkurrenten viel weniger ein Problem, während die Volatilität ihrer Währung weiterhin eine Herausforderung darstellt. […]

By |2019-08-20T16:46:46+02:00August 5th, 2019|Digitale Transformation|0 Comments

Verliert die Berufsbildung die Rolle der Nachwuchsförderung?

Die Berufsbildung ist vielerorts ein wichtiges Instrument zur Qualifikation und Entwicklung von Nachwuchskräften, zukünftigen Fachkräften. Diese werden händeringend benötigt. Aktuelle Pressemeldungen überschlagen sich mit der Anzahl der in wenigen Jahren fehlenden ICT-Fachkräfte, Handwerker*innen und Pfleger*innen. Wohin gehen die Entwicklungen? […]

By |2019-07-30T07:48:46+02:00Juli 29th, 2019|Berufsbildung, Personalplanung|9 Comments

Ohne Segmentierung der Belegschaft keine strategische Personalarbeit

Die Segmentierung der Belegschaft – beispielsweise entlang Geschäftstreibern, strategischem Wertbeitrag, Standort – ist notwendig für jegliche Art strategischer Personalarbeit; damit auch insbesondere im Rahmen der Strategischen Personalplanung und des strategisch-integrierten Talentmanagements. […]

Human Capital Reporting entlang DIN ISO 30414

Human Capital Reporting - wir präferieren HR Reporting - die Capital- resp. Wertbeitrags-Dimension steht bei diesem Standard nicht im Vordergrund -, ist essentiell, um entlang einheitlicher Definitionen und Metriken Transparenz über die Belegschaft zu gewinnen. Ohne ausreichende Transparenz sind Analysen, Cockpits, Dashboards sowie darauf aufbauende Handlungsempfehlungen schlicht nutzlos. Dieses Reporting ist ex post-gerichtet; es ist [...]

By |2019-08-14T14:08:49+02:00Juli 1st, 2019|(HR) Controlling, Human Capital Management, Presse und News|Kommentare deaktiviert für Human Capital Reporting entlang DIN ISO 30414