Human Capital Analytics

/Tag:Human Capital Analytics

Einsichten und Erkenntnisse ohne Umsetzung sind nur Overhead

Vor knapp einem Monat fasste ich an dieser Stelle interessante Erkenntnisse der Human-Capital-Analytics-Fachtagung in Deutschland vom 10. November 2016 zusammen. Bereits am 20.-21. Oktober 2016 fand in New York City eine Konferenz zu diesem Thema statt, über deren Highlights ich nachfolgend kurz berichten möchte. […]

By |Dezember 7th, 2016|Human Kapital|0 Comments

Wie kann der Belegschafts-Erfolg durch Analytics gesteigert werden?

Konferenzen in New York, London, Amsterdam, Singapur, und anderen Städten gingen in diesem Jahr der o.g. Frage nach. In unserer Novembertagung in Deutschland standen folgende Fragen zur Diskussion: Wie gehen Betriebe dieses Thema an?  Wie kann die Vermarktung verbessert werden? Welche Vorgehensweise macht Sinn? Welche Kompetenzen sind notwendig? […]

By |November 14th, 2016|Human Kapital, Planung|0 Comments

Workforce Analytics: Wann legen Sie ´ne Schippe drauf?

Vor wenigen Tagen war ich zu einem Vortrag bei einer der Grossbanken eingeladen. Thema: „Workforce Analytics: läutet die Evidenz das Ende von Bauchgefühl und Intuition ein?“ Ca. 20 TeilnehmerInnen brachten sich derart genial in die Diskussion mit ein, dass die Zeit im Nu um war. Dies ist nur ein Beispiel von mehreren dafür, dass das Thema zieht. […]

By |Oktober 6th, 2016|Engagement, Human Kapital, Planung|0 Comments

Evidenz-basierte Entscheidungsfindung, Teil 2/3

Im ersten Beitrag dieser Dreierreihe, den ich am 7. März publiziert habe, beschäftigten wir uns mit daten- und systemseitigen Grundlagen. Neben ausgewählten Untersuchungsfeldern resp. Ansatzpunkten bin ich dort auf konkrete Praxisfälle eingegangen. […]

By |April 6th, 2016|Human Kapital|0 Comments

Personal Swiss thematisiert HR Analytics

Am 12.-13. April 2016 findet die 15. Personal Swiss auf dem Messegelände in Zürich statt. So hält Herr Dr. Silvan Winkler (GfK Switzerland AG) dort eine Keynote über "Heisse HR-Themen". Für HR Today hat er gemeinsam mit Frau Prof. Dr. Antoinette Weibel von der HSG einen Artikel über HR Analytics verfasst. Beide Autoren nennen dabei [...]

By |März 15th, 2016|Presse und News|Kommentare deaktiviert für Personal Swiss thematisiert HR Analytics

Evidenz-basierte Entscheidungsfindung, Teil 1/3

Evidenz-basiertes Management kann das Denken und Handeln von Führungskräften verändern, mit gefährlichen Halbwahrheiten aufräumen und den gesamten Unsinn dessen zurückweisen, was noch zu häufig als profunde Beratung dargeboten wird; schlussendlich mit dem Ziel, bessere Entscheidungen zu treffen. […]

By |März 7th, 2016|Human Kapital|0 Comments

Seminar 2016: Ausbildungscontrolling

Die STRIMacademy veranstaltet seit sieben Jahren Seminare, Fachtagungen und Hands-on Workshops zu den drei Fokusthemen

By |Februar 1st, 2016|Presse und News|0 Comments

ÖPWZ startet Zusammenarbeit mit der STRIMgroup AG

Das ÖPWZ - Österreichisches Produktivitäts- und Wirtschaftlichkeits-Zentrum mit Sitz in Wien - startet im Jahr 2016 die Zusammenarbeit mit der STRIMgroup AG in Person von Herrn Dr. Volker Mayer. Das ÖPWZ wurde 1950 durch Regierungsbeschluss als Österreichisches Produktivitäts-Zentrum (ÖPZ) und als eine der ersten sozial- und wirtschaftspartnerschaftlichen Institutionen Österreichs gegründet. 1973 wurde das ÖPZ [...]

By |Januar 9th, 2016|Presse und News|Kommentare deaktiviert für ÖPWZ startet Zusammenarbeit mit der STRIMgroup AG

Einige fliegen hoch, andere heben noch nicht ab!

Analysen zur Belegschaft haben sich in den letzten Jahren deutlich verändert. Die Schere in den Unternehmungen vergrössert sich zusehends. Das zeichnete sich bereits vor rund zweieinhalb Jahren ab: . Wird sich diese Entwicklung nun weiter fortsetzen? Holen die Nachzügler auf? Welche Fragestellungen stehen 2016 im Vordergrund? […]

By |Januar 4th, 2016|Controlling, Human Kapital, Talent Management|0 Comments

Workforce Analytics & Planning: Reifegrade

Ob McKinsey, BCG, Deloitte – egal, wie die „Wegweiser“ heissen: Workforce Analytics und Workforce Planning sind derzeit Muss-Themen. Die Anzahl praktischer Fallbeispiele ist jedoch sehr überschaubar. Welche Gründe sind dafür ausschlaggebend? Bereits vor den diesjährigen Tagungen „People Analytics“ im Oktober bin ich im Blogbeitrag „Planung & Analyse: wieviel braucht das Geschäft?“ auf einige mögliche Ursachen eingegangen. Wie sieht es nun aus? Welche Gründe nennen die Unternehmensvertreter selbst? […]

By |November 25th, 2015|Controlling, Human Kapital, Planung|0 Comments