Humanvermögen

//Humanvermögen
Humanvermögen2019-09-16T09:50:37+02:00

Es ist nicht nur die am höchsten eingestufte Herausforderung von CEOs weltweit, Humanvermögen ist sehr eng verbunden mit den nächsten drei Top-Herausforderungen – Kundenbeziehungen, Innovation, und operative Exzellenz – insofern, als dass ein talentiertes, engagiertes, und entsprechend motiviertes Team ausschlaggebend ist für den Geschäftserfolg.
Die von CEOs angewandten Strategien, um die Herausforderung Humanvermögen anzugehen, konzentrieren sich auf effektivere Führungsqualitäten, den Aufbau einer messbaren und nachvollziehbaren Leistungskultur, die Ausbildung von Arbeitskräften, und die Steigerung des Engagements der Belegschaft.
Der Trend geht zu einer Wachstumsstrategie “aus-sich-selbst-heraus”.

Für CEOs in Europa – dem heimischen Markt der STRIM – sind Nachfolgeplanung und lohnenswertes Unternehmertum die Schlüssel zum Erfolg.

Drei Leistungsbündel stehen derzeit im Vordergrund:

Organisationsentwicklung: mehr als Mitarbeiterbeteiligung und Change (2/2)

Im ersten Teil dieses Beitrages bin ich auf Rahmenbedingungen und Vorgehensmodelle der Organisationsentwicklung (OE) eingegangen; dies in Anlehnung an den St. Galler Denk- und Wissensnavigator in Verbindung mit dem St. [...]

By |September 10th, 2019|

Workforce Analytics – eine Komponente evidenzbasierten Managements

Was für ein Evidenzbasiertes Management (EBM) im Allgemeinen gilt, ist auch für Workforce Analytics (WFA) im Speziellen gültig: es existiert eine große Lücke zwischen praktischen Erfahrungen einerseits und Erkenntnissen der anwendungsorientierten Wissenschaft andererseits. […]

By |August 28th, 2019|

Organisationsentwicklung: mehr als Mitarbeiterbeteiligung und Change (1/2)

Laut Personalwirtschaft ist Organisationsentwicklung (OE) ein Sammelbegriff für eine geplante, systematische und zielorientierte Veränderung der organisatorischen Strukturen und Prozesse sowie des Verhaltens der Mitarbeiter eines Unternehmens mit Hilfe des koordinierten [...]

By |August 18th, 2019|