Spotlight on Vocational Training. Development of Personal Skills and Organizational Capabilities

Das Duale Modell in der Berufsbildung, wie wir es in Deutschland, in der Schweiz, in Österreich sowie in begrenztem Umfang auch in Holland und in Dänemark kennen, ist zweifellos ein Erfolgsmodell. Im Vergleich mit Marktmodellen, wie z.B. in USA und Japan, und mit Schulmodellen, wie in Frankreich, Italien und Schweden, werden vor allem die Einbindung der Berufsausbildung in die Praxis, der „Ernstcharakter” der Ausbildung sowie die frühe Berücksichtigung ökonomischer und technisch-produktiver Änderungen durch den Lehrbetrieb hervorgehoben.

Das Duale Modell ist zentrale Voraussetzung dafür, dass den Unternehmen auch zukünftig betrieblich qualifizierte Fachkräfte zur Verfügung stehen. Es trägt entscheidend zur Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit von Volkswirtschaften bei.

Länder, die dieses Modell bisher nicht eingebunden haben, beschäftigen sich nun damit und adaptieren es für ihre Belange. Bestes Beispiel ist China, wo in kürzester Zeit 600 der traditionellen Universitäten erfolgreich in moderne Fachhochschulen umfunktioniert wurden.

 

Moderne Berufsbildungsstrategien sind weltweit im Aufbau, die Zusammenarbeit von Betrieben und Schulen wird überdacht, Curricula und Fachdidaktik werden auf aktuelle und zukünftige Anforderungen hin überarbeitet.

Dieses Buch liefert hierzu einige Anregungen und Impulse. Es bietet einen Mix an praktischen Beispielen und wissenschaftlichen Erkenntnissen. Beides muss zusammenwirken und miteinander in den Dialog treten

Wie das Vorgängerbuch auch ist dieses neue Buch in drei Abschnitte gegliedert:

Strategische Personalplanung und Zielgruppensegmentierung (Seite 27-87),
Geschäftsmodellierung und Operative Exzellenz (Seite 89-157),
Wirtschaftlichkeit und Ausbildungscontrolling (Seite 159-223).

Herr Dr. Volker Mayer, VR-Präsident und CEO der STRIMgroup AG, Wissenschaftler an The Conference Board, und Dozent an der HTWG Konstanz  beleuchtet die o.g. Schwerpunkte gemeinsam mit 15 Co-Autorinnen aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Schlüsselwörter: Analytics, Ausbildungsmarketing, Employer Branding, Nachwuchssicherung, Personalplanung, Demografie, Internationalität, Bedarfsorientierung, Fachkräftesicherung, Online Assessment, Recruitment, Social Media, Berufsorientierung, Ausbildungscontrolling, Talent Acquisition, Talent Management, Vocational Education, Vocational Training.

Das Buch ist verfügbar, in wenigen Werktagen lieferbar.
Gedruckte Ausgabe: https://shop.windsor-verlag.com/shop/spotlight-on-vocational-training-dr-volker-mayer-hrsg/
EBook: 
http://shop.windsor-verlag.com/shop/die-neue-berufsausbildung-strategisch-agil-wirtschaftlich-dr-volker-mayer-hrsg-2/

Die neue Berufsausbildung – strategisch, agil, wirtschaftlich

Buchumschlag-HardCoverMangelnde Ausbildungsreife – mitverschuldet von Schulen und Schulsystemen, Überlastung der Übergangssysteme, Trend zur Akademisierung, demografische Herausforderungen sowie Grundmotive und Einstellungen der Generationen Y und Z machen ein Umdenken mit drei Schwerpunkten erforderlich:

Strategische Ausrichtung der Berufsausbildung (Seite 29-164),
Agilität in der Berufsausbildung (Seite 165-262),
Beitrag der Berufsausbildung zum Geschäftserfolg (Seite 263-368).

Herr Dr. Volker Mayer, VR-Präsident und CEO der STRIMgroup AG, Wissenschaftler an The Conference Board, Dozent an der HTWG Konstanz und Beirat im Lehrer Forum MINT, beleuchtet die o.g. Schwerpunkte gemeinsam mit 33 Co-Autorinnen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft.

Wie bereits im ersten Buch „Ausbildung – Verantwortung und Chance“ erhalten Sie auch im neuen Buch aktuelle Einblicke in die Firmenpolitik namhafter Unternehmen, wie z.B. ABB, BASF, BP Europa, DHL, Fraport, SBB, Siemens, T-Mobile und einiger Banken.

Schlüsselwörter: Ausbildungsmarketing, Employer Branding, Generation Z, Nachwuchssicherung, Personalplanung, Demografie, Internationalität, Bedarfsorientierung, Fachkräftesicherung, Online-Assessment, Social Media, Ausbildung in Teilzeit, Bindungsmaßnahmen, Lehrerbildung, Lernverhalten, Lernkultur, CSR, Berufswahlmotive, Berufsorientierung, Ausbildungscontrolling, Talent Acquisition.

Das Buch ist verfügbar, in wenigen Werktagen lieferbar.
Gedruckte Ausgabe: http://shop.windsor-verlag.com/shop/die-neue-berufsausbildung-strategisch-agil-wirtschaftlich-dr-volker-mayer-hrsg/
EBook: 
http://shop.windsor-verlag.com/shop/die-neue-berufsausbildung-strategisch-agil-wirtschaftlich-dr-volker-mayer-hrsg-2/

Ausbildung – Verantwortung & Chance

Buch_Ausbildung_VolkerMayer_STRIMDieses Buch thematisiert ein hochaktuelles und zentrales Anliegen, welches vor dem Hintergrund unserer demographischen Veränderung einerseits und des zunehmenden Fachkräftemangels andererseits immer mehr an strategisch-planerischer Bedeutung gewinnen wird. Wer nachhaltig, wettbewerbsfähig und erfolgreich am Markt positioniert sein möchte, für den ist die Investition in Auszubildende ein Muss. Diese lohnt sich bereits während der Ausbildung. Mehr als bezahlt macht sie sich dann, wenn sich die jungen Fachkräfte wertschöpfend in das Unternehmen einbringen können.

Herr Dr. Volker Mayer, VR-Präsident und CEO der STRIMgroup AG, bündelt darin als Herausgeber die jahrelangen Erfahrungen der STRIM Unternehmensgruppe im Thema „Employer Branding und Recruiting“ mit Fokus auf die Berufsbildung. Er legt einen besonderen Schwerpunkt auf die Ergebniswirksamkeit initiierter Massnahmen und auf die Messbarkeit in Form von Kennzahlen.

Durch die Beiträge in diesem Buch erhalten Sie aktuelle Einblicke in die Firmenpolitik namhafter Unternehmen, wie z.B. Adolf Würth, Daimler, E.ON, Fiducia IT, Flughafen München, John Deere, Lufthansa, Metro, Siemens und Visilab.

Schlüsselwörter: Employer Branding, Ausbildungsmarketing, Bindungsstrategien, Soziale Netzwerke, Recruiting im Web 2.0, Schulpartnerschaften, Online Assessments, Bewerbermanagement, Ausbildungscontrolling.

Das Buch ist verfügbar, in wenigen Werktagen lieferbar und wird zum Preis in Höhe von EUR 24,95 bzw. CHF 31,20 zzgl. Porto direkt vom Herausgeber angeboten.
Über den Windsor Verlag können Sie dieses Buch auch als EBook (ISBN: 978-1-627840-77-4) erwerben.

Digital Natives. Was Personaler über die Generation Y wissen sollten

Was ist jungen Menschen heute bei ihrer Berufswahl wichtig, welche Interessen und Bedürfnisse haben sie und was motiviert sie? Die oft unbekannten Anforderungen der Generation Y an ihre Ausbildungsbetriebe verunsichern die arrivierten Entscheider in Unternehmen und Organisationen nicht selten. Dieser Band gibt Personal- und Recruitingverantwortlichen einen vertieften Einblick in die aktuellen Lebensrealitäten, Interessen, Einstellungen und Gewohnheiten der Digital Natives (Generation Y) und bietet ihnen damit mehr Entscheidungsgrundlagen für die Gestaltung ihrer Konzepte und Prozesse. Die Herausgeber, Herr Prof. Dr. Wolfgang Appel und Frau Dr. Birgit Michel-Dittgen, und Autoren konzentrieren sich dabei auf die Lebenswelten der zwischen 1993 und 1999 geborenen Jugendlichen. Ein besonderer Akzent liegt auf jungen Menschen, die einen einfachen oder mittleren Bildungsabschluss anstreben, denn sie stellen die zentrale Zielgruppe des Personalmarketings für die aus Sicht der Nachwuchsrekrutierung besonders kritischen gewerblich-technischen Ausbildungsberufe dar. Die Beiträge wurden von Experten aus der Wissenschaft, aus Unternehmen und aus der Jugendarbeit verfasst und richten sich vor allem an Praktiker in Unternehmen.

Herr Dr. Volker Mayer, VR-Präsident und CEO der STRIMgroup AG, stellt in seinem Beitrag „Irrungen und Wirrungen bei Schülern und Unternehmen“ als Co-Autor die Bedeutung einer notwendigen Professionalisierung der Berufsausbildung heraus. Dabei konzentriert er sich auf den Sourcingprozess vom Employer Branding bis hin zum Onboarding aus Schüler- und aus Unternehmensperspektive.

Das Buch wird beim Verlag Springer Gabler mit Softcover zum Preis in Höhe von EUR 44,99 und als eBook zum Preis in Höhe von EUR 34,99 angeboten; hier geht es zur Bestellung!

Der Buchbeitrag von Herrn Dr. Volker Mayer wird auf Nachfrage (office@strimgroup.com) kostenlos per E-Mail zugesendet.

Human Capital Auditierung – Aufgabe für das Personalmanagement: Grundlagen, Verfahren, Anwendungen

Für das Personalmanagement im Unternehmen spielt das systematische Management des Human Capitals eine wichtige Rolle.
Die Herausgeber – Peter Friederichs und Sascha Armutat – sowie ausgewählte Co-Autoren informieren über wichtige Themen und Trends im Human Capital Management und geben einen Einblick in die Aufgaben eines Human Capital Auditors:

Welche Bewertungsmethoden und -verfahren gibt es?
Wie können Werte und Maßnahmen interpretiert und analysiert werden?
Welche Einsatzfelder sind sinnvoll?
Welche Rolle spielt ethikorientierte Führung im Rahmen des Human Capital Managements?

Herr Dr. Volker Mayer, VR-Präsident und CEO der STRIMgroup AG, erläutert in diesem Buch als Co-Autor Indikatorenmodelle zur Messung des Human Capitals sowie Grundlagen und Praxisbeispiele zu Human Capital Audits.

Das Buch wird bei der DGFP zum Preis in Höhe von EUR 29,00 angeboten; hier geht es zur Bestellung!

.

Real Leaders – Championing Culture, Sustaining Performance Excellence

real-leaders-chengFrau Dr. Lily Cheng und Herr Dr. Peter Cheng, die beiden Autoren des Buches, gründeten die PACE O.D. Consulting Pte Ltd; seit 2011 ein Partnerunternehmen der STRIMgroup AG in Singapur. Lily und Peter sind anerkannte Experten zum Thema Organizational Development und Leadership Development.

Herr Dr. Volker Mayer, VR-Präsident und CEO der STRIMgroup AG, durfte an dem Konzept mitarbeiten und die Texte vor Veröffentlichung kommentieren. Ihm gefällt die Dreiteilung des Buches mit Blick auf einer erfolgreiche Organisation:

(1) developing leaders,
(2) building a shared culture based on core values, and
(3) managing performance effectively.

Diese Aufteilung unterstreicht nämlich die Überzeugung der STRIM: Eine exzellente Performance gelingt nur, wenn eine Unternehmensvision resp. -ziele in Massnahmen und Messgrössen operationalisiert und konsequent nachgehalten wird.

Erfolgreichen Führungskräften gelingt es, die Herzen der Mitarbeitenden anzusprechen (employee engagement) und diese für die Unternehmensziele „schlagen“ zu lassen.

Das Buch wird bei Amazon als Taschenbuch zum Preis in Höhe von EUR 16,99 angeboten; hier geht es zur Bestellung!

 

Buchempfehlungen zum Thema Strategieimplementierung

  • Antunes, Christine; Korda, Christophe; Korda, Philippe; Mistry, Suresh: Leading Strategy Execution. How to engage employees and implement your strategies. Published by Kogan Page Limited, 2010, ISBN 978-0-7494-6056-3.
  • Bart, Chris; Schreiber, Elliot S.: Achieving the Execution Edge. 20 Essential Questions Corporate Directors Need To Get Answered About Strategy Execution. Published by Bart & Company, 2013, ISBN 978-1-937504-59-5.
  • Brache, Alan P.; Bodly-Scott, Sam: Implementation. How to Transform Strategic Initiatives into Blockbuster Results. Published by McGraw Hill 2006.
  • Cameron, Kim S.; Quinn, Robert E.: Diagnosing and Changing Organizational Culture. Published by Jossey-Bass A Wiley Imprint, 2011, ISBN 978-0-470-65026-4 (pbk.).
  • Flander, Jeroen De: Strategy Execution Heroes, published by Jeroen De Flander, 2012. ISBN 978-908148734-4.
  • Gratton, Lynda: Living Strategy. Putting people at the heart of corporate purpose. Published by Pearson Education Limited 2000, ISBN-13: 978-0-273-65015-7.
  • Heesen, Bernd: Effective Strategy Execution. Improving Performance with Business Intelligence. Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012, ISBN 978-3-642-19204-3.
  • Hrenbiniak, Lawrence G.: Making Strategy Work. Leading effective execution and change. Published by Wharton School Publishing, 2005.
  • Kaplan, Robert Steven; Norton, David P.: The Execution Premium. Linking Strategy to Operations for Competitive Advantage. Published by Harvard Business School Publishing Corporation 2008, ISBN-13: 978-1-4221-2116-0.
  • Kaplan, Robert Steven; Norton, David P.: The Strategy-Focused Organization: How Balanced Scorecard Companies Thrive in the New Business Environment
  • Lawrence G. Hrenbiniak: Making Strategy Work. Leading Effective Execution and Change. Published by Wharton School Publishing 2005.
  • Maister, David: Strategy and the Fat Smoker. Doing What’s Obvious But Not Easy. Published by Spangle Press 2008.
  • Nieto-Rodriguez, Antonio: The Focused Organization. How Concentrating on a Few Key Initiatives Can Dramatically Improve Strategy Execution. Published by Gower Publishing Limited Farnham, 2012, ISBN 978-1-409-42566-3 (hbk), 978-1-409-42567-0 (ebk).
  • Pantaleo, Daniel; Pal, Nirmal: From Strategy to Execution. Turning Accelerated Global Change into Opportunity. Springer-Verlag Berlin Heidelberg, 2008, ISBN 978-3-540-71879-6.
  • Rumelt, Richard: Good Strategy, Bad Strategy. 2011.
  • Strategy Execution Institute: Leadership in Strategy Execution. A tutorial and reference manual to improve your effectiveness, personal productivity, and job satisfaction. 2013, ISBN 978-0-9882098-2-4.

Buchempfehlungen zum Thema Strategie (allg.)

  • Kerth, Klaus; Asum, Heiko; Stich, Volker: Die besten Strategietools in der Praxis. Welche Werkzeuge brauche ich wann? Wie wende ich sie an? Wo liegen die Grenzen? Carl Hanser Verlag München, 2009, ISBN 978-3-446-41914-8.
  • Scheuss, Ralph: Handbuch der Strategien. 220 Konzepte der weltbesten Vordenker. Campus Verlag Frankfurt New York, 2008, ISBN 978-3-593-38712-3.
  • Simon, Hermann; von der Gathen, Andreas: Das große Handbuch der Strategieinstrumente. Werkzeuge für eine erfolgreiche Unternehmensführung. Campus Verlag Frankfurt New York, 2010, ISBN 978-3-593-39335-3.
  • Venzin, Markus; Rasner, Carsten; Mahnke, Volker: Der Strategieprozess. Praxishandbuch zur Umsetzung im Unternehmen. Campus Verlag Frankfurt New York, 2010, ISBN 978-3-593-39330-8.

Buchempfehlungen zum Thema Employer Branding und Social Media

  • Dannhäuser, Ralph (Hrsg.).: Praxishandbuch Social Media Recruiting. SpringerGabler, Springer Fachmedien Wiesbaden 2014, ISBN 978-3-658-01843-6
  • Künzel, Hansjörg (Hrsg.): Erfolgsfaktor Employer Branding. Mitarbeiter binden und die Gen Y gewinnen. SpringerGabler, Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013, ISBN 978-3-642-40535-8

Buchempfehlungen zum Thema Innovation

  • Christensen, Clayton M.; Matzler, Kurt; Friedrich von den Eichen, Stephan: The Innovator´s Dilemma; Verlag Franz Vahlen GmbH München, 2011, ISBN 978-3-8006-3791-1
  • Hartschen, Michael; Scherer, Jiri; Brügger, Christ: Innovationsmanagement: Die 6 Phasen von der Idee zur Umsetzung, GABAL Verlag GmbH, Offenbach, 2. Auflage 2012, ISBN 978-3-86936-015-7
  • Konter, Michael: Business Model Innovation. Entwicklung und Controlling innovativer Geschäftsmodelle, Diplomica Verlag GmbH, Hamburg, 2013, ISBN 978-3-8428-8660-5
  • McCann, Joseph; Selsky, John W.: Mastering Turbulence; published by Jossey-Bass A Wiley Imprint, 2012, ISBN 978-1-118-16483-9 (hardcover).
  • Silverstein, David; Samuel, Philip; DeCarlo, Neil: The Innovator´s Toolkit. 50+ Techniques for Predictable and Sustainable Organic Growth. Published by John Wiley & Sons, Inc., Hoboken, New Jersey, 2012, ISBN 978-1-118-29810-7 (cloth).
  • Wagner, Tony: Creating Innovators: The Making of Young People Who Will Change The World.

Buchempfehlungen zum Thema (HR/Human Capital/Business) Analytics und Personalökonomie

  • Backes-Gellner, Uschi; Lazear, Edward P.; Wolff, Birgitta: Personalökonomik. Fortgeschrittene Anwendungen für das Management, Schäffer-Poeschel-Verlag Stuttgart, 2001, ISBN 978-3-7910-1508-8.
  • Bassi, Laurie: HR Analytics Handbook, Reed Business, Amsterdam 2012, ISBN 978-0-615-59902-1.
  • Cascio, Wayne; Boudreau John: Investing in People. Financial Impact of Human Resource Initiatives, New Jersey 2011, ISBN 978-9-13-707092-3.
  • Guenole, Nigel; Ferrar, Jonathan, Feinzig, Sheri: The Power of People. Learn How Successful Organizations Use Workforce Analytics To Improve Business Performance. Pearson Education, Inc., 2017, ISBN-10: 0-13-454600-8, ISBN-13:978-0-13-454600-1.
  • Hackl, Benedikt; Gerpott, Fabiola: HR 2020. Personalmanagement der Zukunft, Verlag Franz Vahlen München, 2015, ISBN 978-3-8006-4938-9.
  • Pease, Gene; Byerly, Boyce; Fitz-enz, Jac: Human Capital Analytics. How to Harness the Potential of Your Organization´s Greatest Asset, John Wiley & Sons, Inc. Hoboken, New Jersey, 2013, ISBN 978-1-118-46676-6.
  • Sadowski, Dieter: Personalökonomie und Arbeitspolitik, Schäffer-Poeschel Verlag Stuttgart, 2002, ISBN 3-7910-1834-5.
  • Siegel, Eric: Predictive Analytics. The power to predict who will click, buy, lie, or die. Published by John Wiley & Sons, Inc., Hoboken, New Jersey, 2013, ISBN 978-1-118-35685-2 (cloth).
  • Wolff, Birgitta; Lazear, Edward P.: Einführung in die Personalökonomik, Schäffer-Poeschel-Verlag Stuttgart, 2001, ISBN 3-7910-9224-3.

Buchempfehlungen zum Thema Personalcontrolling/HR Controlling

  • Niedermayr-Kruse, Rita; Waniczek, Mirko; Wickel-Kirsch, Silke: Personalcontrolling Prozessmodell. Ein Leitfaden für die Beschreibung und Gestaltung von Personalcontrolling-Prozessen, LINDE VERLAG GmbH, Wien 2014, ISBN 978-3-7143-0261-5.
  • Schmeisser, Wilhelm; Sobierajczyk, Patrick; Zinn, Anastasia: PersonalcontrollingUTB-Nr. 4116, ISBN 978-3-8252-4116-2.
  • Schübbe, Fred: Personalkennzahlen. Vom Zahlenfriedhof zum Management-Dashboard, 2011, ISBN 978-3-839-16355-9.

Buchempfehlungen zum Thema Human Resources

  • Ulrich, Dave; Younger, Jon; Brockbank, Wayne; Ulrich, Mike: HR From The Outside In. Six Competencies for the Future of Human Resources. Published by McGraw-Hill, 2012, ISBN 978-0-07-180266-6, e-ISBN 978-0-07-179112-0.