Humanvermögen

//Humanvermögen

Es ist nicht nur die am höchsten eingestufte Herausforderung von CEOs weltweit, Humanvermögen ist sehr eng verbunden mit den nächsten drei Top-Herausforderungen – Kundenbeziehungen, Innovation, und operative Exzellenz – insofern, als dass ein talentiertes, engagiertes, und entsprechend motiviertes Team ausschlaggebend ist für den Geschäftserfolg.
Die von CEOs angewandten Strategien, um die Herausforderung Humanvermögen anzugehen, konzentrieren sich auf effektivere Führungsqualitäten, den Aufbau einer messbaren und nachvollziehbaren Leistungskultur, die Ausbildung von Arbeitskräften, und die Steigerung des Engagements der Belegschaft.
Der Trend geht zu einer Wachstumsstrategie “aus-sich-selbst-heraus”.

Für CEOs in Europa – dem heimischen Markt der STRIM – sind Nachfolgeplanung und lohnenswertes Unternehmertum die Schlüssel zum Erfolg.

Drei Leistungsbündel stehen derzeit im Vordergrund:

Unser CEO, Herr. Dr. Mayer Volker, ist zu diesem Thema als Wissenschaftler Humankapital an The Conference Board in New York und als Dozent an der HTWG Konstanz im Master-Studiengang Human Capital Management tätig. Auf diese Weise verbindet er anwendungsorientierte Forschung und Praxismandate.

So wählen Sie den richtigen Einstieg in Workforce Analytics

Workforce Analytics „wird scheitern, wenn HR Verantwortliche ihre Art, Dinge anzugehen und zu vertreten, nicht ändern“; so schrieb ich vor knapp vier Jahren an dieser Stelle (11.10.2013) und stellte fünf Tipps in den Vordergrund. Einige Monate später, am 3.2.2014, folgte ein sog. Leitfaden. Was hat sich seitdem getan? Welche Erfahrungswerte haben wir seitdem hinzugewonnen? […]

By |August 18th, 2017|

Wir sollten die Grundlagen von Workforce Analytics verstehen

Führungskräfte, HR-Profis, und Investoren erkennen zunehmend die zentrale Rolle, die Belegschaften spielen, damit Unternehmen strategischen Erfolg haben. Diese stehen vor beispielloser Veränderung und Unberechenbarkeit, die neue Organisationsformen und Prozesse erfordern, die auch dann funktionieren, wenn man die Zukunft nicht voraussagen kann. […]

By |August 4th, 2017|

Digitale Transformation: ängstlich? verwirrt? überfordert?

Digitale Transformation bietet Wettbewerbsvorteile, einschliesslich der Fähigkeit, sich schnell auf neue Chancen zu konzentrieren, langfristige Beziehungen zu Kunden aufzubauen und neue Geschäftsmodelle zu starten [vgl. McKinsey: Das Operating Model der Zukunft]. Die Gefahren, keine digitale Transformation zu initiieren, sind gleichermassen überzeugend. […]

By |Juli 12th, 2017|