Humanvermögen

//Humanvermögen

Es ist nicht nur die am höchsten eingestufte Herausforderung von CEOs weltweit, Humanvermögen ist sehr eng verbunden mit den nächsten drei Top-Herausforderungen – Kundenbeziehungen, Innovation, und operative Exzellenz – insofern, als dass ein talentiertes, engagiertes, und entsprechend motiviertes Team ausschlaggebend ist für den Geschäftserfolg.
Die von CEOs angewandten Strategien, um die Herausforderung Humanvermögen anzugehen, konzentrieren sich auf effektivere Führungsqualitäten, den Aufbau einer messbaren und nachvollziehbaren Leistungskultur, die Ausbildung von Arbeitskräften, und die Steigerung des Engagements der Belegschaft.
Der Trend geht zu einer Wachstumsstrategie “aus-sich-selbst-heraus”.

Für CEOs in Europa – dem heimischen Markt der STRIM – sind Nachfolgeplanung und lohnenswertes Unternehmertum die Schlüssel zum Erfolg.

Drei Leistungsbündel stehen derzeit im Vordergrund:

Unser CEO, Herr. Dr. Mayer Volker, ist zu diesem Thema als Wissenschaftler Humankapital an The Conference Board in New York, als Dozent an der HTWG Konstanz im Master-Studiengang Human Capital Management und am Schweizerischen Institut für Betriebsökonomie (SIB) Zürich im Zertifikatskurs „Cert. Human Capital Analyst SIB“ tätig. Auf diese Weise verbindet er anwendungsorientierte Forschung und Praxismandate.

Berufsbildung: Leitfaden für Betriebe (Teil 1/3)

Ausbildung ist kein Selbstzweck. Die Betonung der gesellschaftlich-sozialen Verantwortung spielt sicherlich eine Rolle, aber keine treibende. Fakt ist: Auch und gerade im Zeitalter technischer Innovationen – Roboter, selbstfahrende Autos, 3-D-Drucker – wird es ohne gut ausgebildete Mitarbeitende keinen bzw. keinen wettbewerbsfähigen Anstieg der Arbeitsproduktivität geben. […]

By |Februar 25th, 2017|

10 Antworten auf „Wer trifft bessere Personalentscheidungen?“

Am 31. Januar 2017 veröffentlichte Prof. Dr. Christian Gärtner im Human Resources Manager einen Gastbeitrag zum Thema „Wer trifft die besseren Personalentscheidungen?“. Er ist Professor für BWL mit dem Schwerpunkt Digitale Transformation & Leadership an der Quadriga Hochschule Berlin. […]

By |Februar 2nd, 2017|

Ansatzpunkte zur Steigerung der Arbeitsproduktivität

In einem unsicheren wirtschaftlichen Umfeld mit schwächelndem Wachstum in nahezu allen Märkten ist die Steigerung der Produktivität mithilfe Mitarbeitender nach wie vor einer der wichtigsten Hebel, mit denen Organisationen ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern können. […]

By |Dezember 20th, 2016|