Strategie & Fuehrung

/Strategie & Fuehrung

Künftige Ausrichtung der Organisationsgestaltung

Vor gut zwei Jahren habe ich im Beitrag „Designing for Innovation“ die wichtige Rolle der Organisationsgestaltung versucht hervorzuheben. Seitdem haben zahlreiche Unternehmen die Erfahrung gemacht, dass der Abbau ihrer Top-Down-Silos und der Austausch in abteilungsübergreifenden Teams notwendig sind, um mit Disruption und raschem Wandel Schritt zu halten. […]

By |Februar 14th, 2017|Innovation Management, Strategie & Fuehrung|0 Comments

Kuration – mit spezifischen Ideen zum Ziel

Die Idee der Kuration begann in Kunstmuseen, mit dem Konzept, Kunstwerke zusammenzubringen, die ein Thema oder Trend repräsentieren. Während das Wort „Kuration“ von vielen anderen Disziplinen ausgeliehen wurde, gehört es mittlerweile zum festen Repertoire in Unternehmen, die Veränderungen herbeiführen möchten. […]

Neue Unternehmenskultur zum Gelingen digitaler Transformation

Die digitale Transformation erfordert eine Denkweise und eine kulturelle Veränderung, die es Organisationen erlaubt, ihre grundlegendsten Überzeugungen und Annahmen offen zu hinterfragen. Um Erfolg zu haben ist es notwendig, über eine technologische Transformation hinaus eine personelle Transformation anzustreben. […]

Führung in Zeiten hohen Risikos und digitaler Transformation

Was sind die dringlichsten Fragen für CEOs im Jahr 2017? Was sind die Strategien und Taktiken, die sie verwenden wollen, um sicherzustellen, dass ihre Organisationen in einer Zeit einschneidender Veränderungen, Talentknappheit und digitaler Transformation erfolgreich agieren? Welche Rolle spielt HR, um die Geschäftsentwicklung positiv zu unterstützen? […]

By |Januar 27th, 2017|Strategie & Fuehrung|0 Comments

Digital Leadership: Neues Schlagwort und nichts dahinter?

Zahlreiche Studien und Fachbeiträge haben sich bereits mit sog. Digital Natives auseinandergesetzt. Nach und nach „drängen“ diese jungen Menschen nun auch in Führungspositionen. Was sind ihre Ansichten über Führung, ihre Werte, ihre bevorzugten Entwicklungsstile und die Art und Weise, wie sie wahrscheinlich führen werden? […]

By |Januar 24th, 2017|Strategie & Fuehrung|0 Comments

Ansatzpunkte zur Steigerung der Arbeitsproduktivität

In einem unsicheren wirtschaftlichen Umfeld mit schwächelndem Wachstum in nahezu allen Märkten ist die Steigerung der Produktivität mithilfe Mitarbeitender nach wie vor einer der wichtigsten Hebel, mit denen Organisationen ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern können. […]

Sind Innovation Labs für Arbeiten 4.0 förderlich?

Es gibt anscheinend keine Fachtagung, Veranstaltung, Messe, … Haarwaschmittel mehr, auf dem nicht Digitalisierung oder Innovation draufsteht. Dieses inflationäre Umgehen mit Begrifflichkeiten führt häufig dazu, dass die eigentlichen Inhalte zu kurz kommen; Hauptsache, die Fassade passt. Übrig bleiben dann innere Leere, Frust, und viel Staub um Nichts. Das ist fatal und unverantwortlich, denn die Faktenlage der Wirtschaft sendet eindeutige Signale. […]

By |Oktober 22nd, 2016|Innovation Management, Strategie & Fuehrung|0 Comments

Marke: Was sagen andere über Sie und Ihr Unternehmen?

Brand, Branding oder Marke scheinen zeitlose Begriffe zu sein. „Du bist ja eine Marke“ ist ein Zitat meiner Urgrossmutter; etwas nachdenklich an meine Person gerichtet. „Branding“ liefert Stand heute in Google ca. 165.000.000 Ergebnisse! Vieles steht und fällt mit diesem Begriff und den damit subsumierten Eigenschaften. Im Canvas – Business Model Canvas, Talent Sourcing Canvas, etc. – steht der Branding-Baustein im Zentrum der Geschäftsmodellierung. […]

Digital Economy: Trends und Auswirkungen

Als Guido Bosbach am 6. Juli 2016 seinen Beitrag „Vergesst die Digitalisierung!“ publizierte war ich doch „einigermassen erstaunt“. Beim Lesen hat sich mein erster Eindruck zwar relativiert, trotzdem möchte ich den Rahmen weiter spannen. Dazu ist es notwendig, sich über die Definitionen wesentlicher Begrifflichkeiten in diesem Kontext klar zu werden, danach über Trends, sowie über mögliche Auswirkungen. […]

Sanierung: Nachhaltige Trendwende mithilfe personeller Massnahmen

Bei einer Unternehmenssanierung liegen gute und schlechte Nachrichten häufig eng beieinander. Beispiele der VW-Tochter MAN oder Ostermann DOB-Getriebebau zeigen: Eine Sanierung bzw. Restrukturierung geht in der Regel mit Einschnitten an Standorten und Mitarbeiterkapazitäten einher, sowie mit Anpassungen bei Kunden- und Produktsegmenten. […]